Kinderfasching in Wald

Zum erneuten Male haben die Feuerwehr Wald a.d. Alz zusammen mit dem Trachtenverein GTEV “Unterbergler” Wald a.d Alz einen Kinderfasching im Saal im Gasthof zu Bräu veranstaltet. Dieses Jahr hat sich dankenswerter Weise noch der TSV Wald eingeklinkt allen voran Vorstand Elke Haringer. Wie im Bild unten zu sehen war der Andrang bereits vor der Öffnung des Saals groß. Der eigentliche Start war aber am Walder Feuerwehrhaus damit auch in Wald wenn auch nur kurzer Faschingszug statt findet. Gemeinsam ging es dann in dann zum Walder Wirt wo dann bis kurz vor 17 Uhr ein umfangreiches Spielprogramm stattfand. Es wurden Schokoküssen so schnell wie möglich verdrückt, Wiener Würstchen geschnappt, Kinder mit Klopapier zu Mumien eingewickelt und auch Klassiker wie der Ententanz und die Reise nach Jerusalem durften natürlich nicht fehlen. Auch die Walder Kindergarde überzeugte mit ihrem tollen Auftritt. Der Saal war mehr als gut gefüllt und nach drei Stunden durften wir in viele lachende Gesichter der Kinder und Eltern blicken. Wir möchten uns bei allen Besuchern recht herzlich bedanken. Die Veranstaltung wird nur von ehrenamtlichen Kräften und Sponsoren ermöglicht und keiner der Vereine erzielt dabei  einen Gewinn. Umso mehr freut es uns wenn das Angebot dann so gut angenommen wird das wir sogar noch Tische anbauen mussten. So waren sich alle einig das wir auch nächstes Jahr wieder einen Kinderfasching veranstalten werden.

Eure Feuerwehrler, Trachtler und Sportler